Städtische Realschule Broich               Holzstr. 80              45479 Mülheim                     0208 455 48 40            schulverwaltung@realschule-broich.de

Neue Sporthelfer an der RS Broich

Trotz Corona  haben wir an der RS Broich sieben neue Sporthelfer aus dem Jahrgang 8 im letzten Schuljahr ausgebildet. Das ist eine tolle Zahl, die zeigt, wie verantwortungsvoll unsere SuS auch in der schwierigen Zeit des vergangenen Jahres gearbeitet haben.

Der Pandemie geschuldet, gab es einen wesentlich höheren Anteil an Theorie, meist per Videokonferenz, aber zum Ende der Ausbildung konnten wir auch noch die wichtigen Praxisstunden in der Schule durchführen. 

Unsere neuen Sporthelfer sind:

 Ayomide Folorunsho, Gordana Frieb, Loreley Nehm, Alema Selmanovic, Joshua Bendel, Finn Hauptmann und Julian Horstmannshoff.

 
Die SuS bekamen von Herrn Dr. Witthoff als Schulleiter und Frau Münstermann als Ausbilderin ihre Zertifikate und das offizielle Sporthelfer-NRW-T-shirt überreicht und warten nun auf ihren ersten Einsatz :-). 
 

Sporthelfer22

 
 

Wir haben es geschafft und sind wieder ausgezeichnet worden!

Siehe auchunser Infoheft:  http://realschule-broich.de/animatedbooks/mint2019/mobile/index.html

MINT urkunde19


 

Auszeichnung für besonderes europäisches Engagement

Europahomepage

Glückwunsch an den Grafik-Design-Kurs Kl. 10, 2017!!


Pet-Prüfung in November 2016 wieder erfolgreich bestanden

Im November nahmen 16 SchülerInnen der Jahrgangsstufe 10 an dem Cambridge Preliminary English Test (PET) in Köln und bei uns an der Realschule Broich teil. Diese Prüfung ist eine Prüfung auf der zweiten Leistungsstufe der Cambridge Prüfungen in Englisch als Fremdsprache. Er wendet sich an Interessierte mit soliden Grundkenntnissen und entspricht der Stufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für moderne Sprachen des Europarats. Durch den PET wird attestiert, dass der Kandidat in der Lage ist, auf Englisch in Alltagssituationen schriftlich und mündlich zu kommunizieren.

Am Donnerstag, den 26.01.2017 erhielten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat der University of Cambridge ESOL Examinations. Drei SchülerInnen haben die Prüfung mit Auszeichnung, bestanden. Diese sind: Marcel Bartelt, 10c, Helen Büchner, 10d und Florian Möhlenbeck, 10c. Fünf SchülerInnen erhielten den Zusatz „Pass with Distinction“, also mit besonderer Auszeichnung bestanden und zwar: Rebecca Bagerly, 10d, Marvin Arnold, 10e, Cheyenne Dengel, 10e, Micheal Reiter, 10c, und Nathan Stearns, 10d. Allen 16 Teilnehmern unseren herzlichen Glückwunsch zur tollen Leistung!

Und nun steht der dreitägigen London Fahrt Anfang März nichts mehr im Wege. Wir freuen uns alle daraufJ

S. Geissler


Pet bestanden

Vorlesewettbewerb 2016

Seit einigen Jahren nimmt unsere Schule am Vorlesewettbewerb der Stiftung Lesen für die sechsten Klassen teil.

Von Anfang an haben wir schulintern die Schüler des fünften Jahrgangs einbezogen.

In den einzelnen Klassen werden die Klassensieger ermittelt, anschließend wird der schulinterne Wettbewerb durchgeführt.

Kerzenschein, Plätzchen und andere Leckereien schaffen eine Atmosphäre, die die vorlesenden Schüler und Schülerinnen und ihre unterstützenden Begleiter genießen.

Auch dieses Mal können wir von einem erfogreichen Wettbewerb sprechen. Der ermittelte Sieger wird unsere Schule im Januar/Februar auf Stadtebene vertreten.

Dafür schon jetzt ein gutes Gelingen.

K.B.

 

 Vorlesewettbewerb


Termine

11. Okt 2021 Uhr
Herbstferien
04. Nov 2021
15:00 Uhr
Elternsprechnachmittag
09. Nov 2021
19:00 Uhr
Infoabend weiterführende Schulen

Jahrbuch 18/19

Das Jahrbuch 2018/2019
in der Onlineversion, hier!
jahrbuch20182019