Ausstellung0

Mit Kamera und Handy in Mülheim unterwegs waren die Schülerinnen und Schüler des  Grafik-Design-Kurses von Ingrid Amelung. Ihr Ziel: Architektonische Strukturen entdecken, ablichten und dann am PC bearbeiten oder zeichnerisch aufgreifen. Belohnt werden die SchülerInnen für ihre kreative Arbeit nun mit einer Ausstellung in der Camera Obscura, wo die Werke weiterhin zu sehen sind. Auf dem Foto präsentieren Jakob und Levke eines der Werke.