Spanisch als WP-Fach

 

Du interessierst dich für Fremdsprachen?

Das Fach Spanisch kann an der RSB als WP-Fach ab der Klasse 7 gewählt werden.

Es wird durchgängig bis einschließlich Klasse 10 unterrichtet. Dies bietet den Vorteil, dass nach erfolgreicher Beendigung des Spanischkurses nach Klasse 10 in der Oberstufe keine weitere Fremdsprache mehr gewählt werden muss.

Warum Spanisch?

Spanisch ist eine Weltsprache wie Englisch und Französisch und offizielle Sprache vieler internationaler Organisationen.

Es wird weltweit von circa 470 Millionen Menschen gesprochen, vorwiegend in Spanien und Lateinamerika.

Spanisch hat eine vergleichsweise einfach zu erlernende Orthografie und ist vielen Jugendlichen aus dem Bereich der Musik und der Kunst geläufig.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Du solltest unbedingt Freude am Erlernen und Sprechen neuer Sprachen haben, die dir helfen, dich in unserer globalisierten Welt sicher zu verständigen.

Ein Stück Fleiß gehört natürlich zum Erlernen einer Fremdsprache immer dazu, das heißt du solltest bereit sein, Vokabeln regelmäßig zu lernen.

Was erwartet dich?

Unser Spanischbuch orientiert sich an Alltagsthemen wie meine Familie (mi familia), meine Freunde (mis amigos), meine Stadt (mi ciudad), meine Freizeitbeschäftigungen (mis pasatiempos) und meine Schule (mi colegio).

In den höheren Jahrgängen erfährst du neben deinem Wissen über Spanien viel über lateinamerikanische Länder wie Chile oder Mexiko.

Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf der Kommunikation, d. h. wir üben das Sprechen in der Fremdsprache durch kleine Rollenspiele realistischer Situationen wie nach dem Weg fragen oder sich verabreden.

Am Ende des vierjährigen Spanischunterrichtes solltest du in der Lage sein, dich im spanischsprachigen Ausland über Alltagsthemen unterhalten zu können.

Neugierig geworden? Dann probiere es aus…

 İHasta pronto! İTe esperamos!