1

Um das Video zu sehen, bitte hier klicken:

 Weihnachtskonzert 2018

Veranstaltet wurde das Benefiz-Weihnachtskonzert vom Verein „Ein Lächeln für Ghana“ in Kooperation mit den Arbeitsgemeinschaften Tanz und Theater der  Realschule Broich.

Kofi Akoto der in Ghana und Deutschland bekannte Sänger  und Gründer des Vereins „Ein Lächeln für Ghana“, der „Ruhrgartenchor“ und die Schüler und Schülerinnen der Realschule Broich unter der Leitung von Frau Ingrid Amelung, tragen mit ihren Konzerten dazu bei, dass der Bau der „International Primary School“ in Kumasi  fortschreitet, ein kleiner Schulbus finanziert werden und zunächst für zehn Kinder das Schulgeld in Höhe von 150 Euro jährlich übernommen werden konnte.

Kofi Akoto, der aus dieser Region stammt, weiß genau, was in Kumasi benötigt wird und arbeitet mit dem Bürgermeister von Kumasi und dem Leiter der „International Primary School“  eng zusammen. Herr Akoto ist regelmäßig persönlich vor Ort und sorgt dafür, dass die Spenden von den Benefizkonzerten zielgerecht dort ankommen wo sie benötigt werden und insbesondere den Bau der „International Primary School“  und des dazugehörigen Kindergartens vorantreiben.

Des Weiteren soll die Ausstattung der Schule und der Kauf eines zusätzlichen Schulbusses sowie das Schulgeld für weitere Kinder übernommen wird, damit auch diese lernen können denn in Ghana ist ein kontinuierlicher Schulbesuch ein Privileg, der nur von wenigen in Anspruch genommen werden kann.

Jede kleine Spende trägt dazu bei, das die Tür zur Bildung immer mehr geöffnet werden kann, denn die Kinder aus Ghana wollen lernen, doch das Lernen wird vielen verwehrt weil sie arm sind.