Europa Homepage

 

Als Europaschule liegt es uns am Herzen, den europäischen Gedanken weiterzutragen. Deshalb hat der Grafik-Design-Kurs Kl.10  eine Website angelegt,

die viele Informationen zu Europa enthält, sowie einige der Projekte vorstellt, die an unserer Schule entstanden sind.

Achtung: Die Seite ist noch im Aufbau!

 

Link zur Website

Lena2

 

R. Behrendt


Europa ohne Grenzen – eine Projektidee macht Schule

Unter dem Motto „Europa ohne Grenzen“ haben klassenübergreifend alle Schüler und Schülerinnen über die Dauer eines Schulhalbjahres einmal pro Monat ganztägig in verschiedenen Projekten zum Thema gearbeitet.

Insgesamt wurden rund 50 verschiedene Projekte angeboten, die von der Geschichte des europäischen Fußballs, über Klischees, europäische Landeskunde, Portraits bedeutender Europäer, Auseinandersetzungen mit dem Begriff Heimat und der eigenen Region, Tier- und Pflanzenvielfalt, europäischen Sport für Menschen mit Behinderungen bis zu kulinarischen Traditionen und Geschichten aus und über Europa reichten.

Feierlicher Ausklang des Projekts war unser Europafest am 03. Juni. Eltern, Freunde, Verwandte, Schüler und Lehrer erhielten Einblicke in die verschiedenen Schülerarbeiten und konnten sich nicht zuletzt an einem großartigen europäischen Buffet stärken, das von den Eltern unserer Schüler und Schülerinnen vorbereitet wurde. Ihnen wie der gesamten Schulgemeinde sei an dieser Stelle für ihr nicht selbstverständliches Engagement gedankt, ohne das sich „Europa ohne Grenzen“ nicht hätte umsetzen lassen!

Uraufgeführt wurde beim Europafest der Filmbeitrag „ die Entstehung Europas“ der Klasse 6a, der die klassische Sage in einem überraschend neuen, frischenden Gewand zeigte. Eine ebenfalls von Schülern und Schülerinnen des 6. Jahrgangs großartig auf die Bühne gebrachte „musikalische Europareise“, der Kurzfilm „Ich bin wie ich bin (und das ist gut so!)“ der Klasse 6c, der beim diesjährigen 63. Europäischen Wettbewerb den ersten Platz auf Landesebene erreichte sowie der vom WP-Kunst mit dem Schwerpunkt Graphik-Design der Klassen 10 erstellte Trickfilm „Im Auge des Betrachters“, der die Zuschauer auf eine spannende Verfolgungsjagd durch Europa mitnimmt.

Nicht fehlen durfte natürlich ein abschließendes Europaquiz, bei dem das Wissen von Eltern, Schülern und Lehrern gleichermaßen auf die Probe gestellt wurde.

Die untenstehenden Bilder zeigen einige Impressionen unseres Europafestes.

Leinwnde

 


Aula
 

Hier geht es zu dem Film der Klasse 6a

Die Entstehung Europas und was danach geschah
 

Film3 Film2
 Film4  Film6
Revue9 Revue8
Revue7 Revue6
 Revue2  Revue
 Revue4  Revue5
 Ausstellung  Ausstellung2
 Ausstellung4  Ausstellung5
 Ausstellung6  Ausstellung7
 Siggi  Trickfilm

 

TRICKFILM

                                      Mit einem Klick auf das Bild werden Sie auf die Homapage der Camera Obscura weiter geleitet.

                                      Ein wenig nach unten scrollen und Sie können sich den Trickfilm anschauen.

Europaquiz Europaquiz3
Fuball Fuball2
Siebdruck Hindernisparcours
 

Die Realschule Broich ist seit dem 04. Mai 2012 EuropaSchuleLogo

 


 

Interessante Infos und schöne Bilder sehen Sie                     

mit einem Klick auf unsere Bewerbungsmappe

 

LinkEuropa

 


  
 

 

 

 

  

  

        EU ErweiterungenAni



Europafest
EuropaQuiz1

Ein Projekt der MINT-Klasse 10c 2010/2011

LinkFrankreich LinkEngland  LinkBelgien  LinkNiederlande   LinkRussland
 LinkNorwegen  LinkOesterreich  LinkUngarn  LinkSpanien  LinkFinnland
 LinkVatikanstadt  LinkMonaco  LinkLichtenstein  LinkEstland  LinkGriechenland


linie
Copyright 2016 - Städtische Realschule Broich