Energievision 2050 Foto

„Fridays for Future!“ - Kaum ein Thema beschäftigt die jungen Leute zurzeit mehr als der Klimawandel. Angesichts dieser brandaktuellen Thematik begrüßte die Realschule Broich am 4. und 5. November 2019 in ihrer Aula das bundesweite Schulprojekt „Energievision 2050 - Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft.“. Projektträger sind der Verein „die Multivision“, „Help – Hilfe zur Selbsthilfe“, der „Deutsche Städte-, und Gemeindebund“ und „Plant for the Planet“.

Wir ALLE stehen vor der großen Herausforderung die Treibhausgasemissionen bis 2050 um über 90% zu senken. Aber wie schaffen wir den notwendigen Wandel zu einem CO2-neutralen Leben? Wie können wir klimafreundlich wirtschaften und gleichzeitig ein gutes Leben führen? Was haben Fleischkonsum und Müll mit Klimawandel zu tun? Die Multivisionveranstaltung – aufgebaut aus Filmen, Vortragselementen und Diskussionen – ermöglichte es unseren Schülern, sich mit den Themen Klimawandel, Energienutzung und Zukunftsvisionen auseinanderzusetzen und Stellung zu beziehen. Dabei wurden in der Veranstaltung innovative Projekte vorgestellt und erörtert, wie zum Beispiel Baumpflanzaktionen von Plant fort he Planet oder Insektenburger als Fleischersatz. So wurden die Schüler motiviert, über eigene Handlungsmöglichkeiten nachzudenken, um ihre Zukunft mitzugestalten.

U. Schmedt auf der Günne

linie
Copyright 2016 - Städtische Realschule Broich